Come Come Vanilla!

(Laufend)
Bericht

3.0 (1 Stimmen)

Genres: Drama , Ecchi , Harem , KomöDie , Romanze

Zusammenfassung: (55) Die Geschichte handelt vom 17-jährigen Highschool Schüler Kaji Rikuo, der eine magische Anziehungskraft auf Tiere hat. Sein ansonsten relativ normales Leben ändert sich an dem Tag, wo Vanilla, ein künstlich erschaffenes Mädchen mit Tierohren und Schwanz, von ihrer Erschafferin Ibu Kiriko losgeschickt wird, um ihm etwas mitzuteilen. Leider wirkt seine Anziehungskraft auch auf Vanilla, daraufhin vergisst diese direkt ihren Auftrag und albert lieber im Haus von Kaji herum. Bis dann in der Nacht Kiriko auftaucht, um nach Vanilla zu sehen. Scheinbar hat Rikuo in seiner Kindheit Kiriko ein Versprechen gegeben, an das er sich nicht mehr erinnern kann. Daraufhin quartieren sich Kiriko und Vanilla in das Nachbarhaus ein und die ruhigen Tage von Rikuo sind vorbei.

sprache: Deutsch

Freigegeben:

Alternative (s):かむかむバニラ!; 妹子不只从天降; Come & Wild Vanilla; Come and Wild Vanilla; Kamu Kamu Vanilla

Bemerkungen

Überblick

Episoden

Genres: Drama , Ecchi , Harem , KomöDie , Romanze

Zusammenfassung:

Die Geschichte handelt vom 17-jährigen Highschool Schüler Kaji Rikuo, der eine magische Anziehungskraft auf Tiere hat. Sein ansonsten relativ normales Leben ändert sich an dem Tag, wo Vanilla, ein künstlich erschaffenes Mädchen mit Tierohren und Schwanz, von ihrer Erschafferin Ibu Kiriko losgeschickt wird, um ihm etwas mitzuteilen. Leider wirkt seine Anziehungskraft auch auf Vanilla, daraufhin vergisst diese direkt ihren Auftrag und albert lieber im Haus von Kaji herum. Bis dann in der Nacht Kiriko auftaucht, um nach Vanilla zu sehen. Scheinbar hat Rikuo in seiner Kindheit Kiriko ein Versprechen gegeben, an das er sich nicht mehr erinnern kann. Daraufhin quartieren sich Kiriko und Vanilla in das Nachbarhaus ein und die ruhigen Tage von Rikuo sind vorbei.

Die Geschichte handelt vom 17-jährigen Highschool Schüler Kaji Rikuo, der eine magische Anziehungskraft auf Tiere hat. Sein ansonsten relativ normales Leben ändert sich an dem Tag, wo Vanilla, ein künstlich erschaffenes Mädchen mit Tierohren und Schwanz, von ihrer Erschafferin Ibu Kiriko losgeschickt wird, um ihm etwas mitzuteilen. Leider wirkt seine Anziehungskraft auch auf Vanilla, daraufhin vergisst diese direkt ihren Auftrag und albert lieber im Haus von Kaji herum. Bis dann in der Nacht Kiriko auftaucht, um nach Vanilla zu sehen. Scheinbar hat Rikuo in seiner Kindheit Kiriko ein Versprechen gegeben, an das er sich nicht mehr erinnern kann. Daraufhin quartieren sich Kiriko und Vanilla in das Nachbarhaus ein und die ruhigen Tage von Rikuo sind vorbei.

Bemerkungen:

Einen Kommentar hinzufügen.

Magst du das ? *Setzen Sie Punkte bitte!

0.0
0 Bemerkungen
0
0
0
0
0
Löschen
Antworten
Die Serien Come Come Vanilla! enthalten intensive Gewalt, Blut / Blut, sexuelle Inhalte und / oder starke Sprache, die für minderjährige Zuschauer möglicherweise nicht geeignet ist und daher für ihren Schutz gesperrt ist. Also, wenn Sie über dem gesetzlichen Alter von 18 Jahren sind.
Bitte klicken Sie hier, um mit dem Lesen fortzufahren.