Saru Lock

(Laufend)
Bericht

3.0 (1 Stimmen)

Genres:

Zusammenfassung: (258) Saru arbeitet im Geschäft seines Vaters, einem Schlüsseldienst, und ist ein Ass in dieser Tätigkeit. Es gibt kein Schloss, das er nicht aufkriegt. Im Privatleben hängt er oft mit seinem Freund Yamamoto ab, wobei sie sich in der Regel ihrer Obsession für das andere Geschlecht hingeben. Eines Tages erhält er einen Auftrag, der ihn zu einem beliebten Model führt, doch was als simpler Job beginnt, entpuppt sich schon bald als deutlich mehr, als es dein Anschein hat - erst recht, wenn die Yakuza daran beteiligt ist...

sprache: Deutsch

Freigegeben:

Alternative (s):猿ロック

Bemerkungen

Überblick

Episoden

Zusammenfassung:

Saru arbeitet im Geschäft seines Vaters, einem Schlüsseldienst, und ist ein Ass in dieser Tätigkeit. Es gibt kein Schloss, das er nicht aufkriegt. Im Privatleben hängt er oft mit seinem Freund Yamamoto ab, wobei sie sich in der Regel ihrer Obsession für das andere Geschlecht hingeben. Eines Tages erhält er einen Auftrag, der ihn zu einem beliebten Model führt, doch was als simpler Job beginnt, entpuppt sich schon bald als deutlich mehr, als es dein Anschein hat - erst recht, wenn die Yakuza daran beteiligt ist...

Saru arbeitet im Geschäft seines Vaters, einem Schlüsseldienst, und ist ein Ass in dieser Tätigkeit. Es gibt kein Schloss, das er nicht aufkriegt. Im Privatleben hängt er oft mit seinem Freund Yamamoto ab, wobei sie sich in der Regel ihrer Obsession für das andere Geschlecht hingeben. Eines Tages erhält er einen Auftrag, der ihn zu einem beliebten Model führt, doch was als simpler Job beginnt, entpuppt sich schon bald als deutlich mehr, als es dein Anschein hat - erst recht, wenn die Yakuza daran beteiligt ist...

Bemerkungen:

Einen Kommentar hinzufügen.

Magst du das ? *Setzen Sie Punkte bitte!

0.0
0 Bemerkungen
0
0
0
0
0
Löschen
Antworten
Die Serien Saru Lock enthalten intensive Gewalt, Blut / Blut, sexuelle Inhalte und / oder starke Sprache, die für minderjährige Zuschauer möglicherweise nicht geeignet ist und daher für ihren Schutz gesperrt ist. Also, wenn Sie über dem gesetzlichen Alter von 18 Jahren sind.
Bitte klicken Sie hier, um mit dem Lesen fortzufahren.